Virtuelle USB Ports


Schon längere Zeit bin ich auf der Suche nach der Unterstützung von USB-Anschlüssen für die virtuellen Machinen im VirtualServer. Nun habe ich „USB over Network“ entdeckt. http://www.fabulatech.com/usb-over-network.html

Das Programm ist supereinfach, es wird einfach nur ein Port in der Firewall geöffnet und die Serversoftware am Rechner der USB Geräte zur Verfügung stellt eingespielt, dann noch die Clientsoftware installiert und dieser noch die IP-Adresse des USB-Servers mitgeteilt und losgehts.

Hat soweit auch funktioniert, die Hardwareerkennung springt beim Verbinden an und versucht einen Treiber zu installieren. Doch leider tritt immer ein Fehler während der Treiberinstallation auf. Ein Versuch mit zwei physikalischen Rechnern hat ohne Probleme geklappt. Schade.

Neben der reinen Softwarelösung gibt es auch noch Kombinationen aus Soft- und Hardware:
http://www.silexamerica.com/us/products/network/usb/index.html
http://www.keyspan.com/products/usb/server/ 

Eine Antwort to “Virtuelle USB Ports”

  1. Quirel Says:

    Interessante Software zum Thema: KernelPro http://www.usb-over-ethernet.com/index.html

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: