Probleme mit direktem Öffnen von PPT oder PPS-Dateien aus Outlook Express


Eine komische Geschichte hat sich mal wieder auf einem Kundenrechner zugetragen. Per E-Mail zugesandte Dateianhänge konnten nicht geöffnet werden.

Nun gibt es dafür massig Gründe, warum diese nicht geöffnet werden können, allerdings waren in diesem Fall genügend Rechte vergeben, damit es klappen muss. Auch war der Power Point Viewer 2003 auf dem Rechner installiert. Man konnte auch die Dateianhänge auf der Festplatte speichern und dann ohne Probleme öffnen.

Sobald man aber versuchte den Anhang durch Doppelklick der Büroklammer direkt zu starten, kam immer folgende Fehlermeldung:

Für diesen Vorgang ist keine Anwendung der angegebenen Datei zugeordnet. Erstellen Sie eine Zuordnung, indem Sie unter „Systemsteuerung“ auf „Ordneroptionen“ klicken.

Als Fenstertitel wird noch der Pfad und die Datei genannt um welche es geht. Schaut man nun also in den Ordneroptionen nach dann gibt es da die korrekte Verknüpfung von PPS zum Powerpoint Viewer. Muss es ja geben, sonst würde ja das Speichern und dann öffnen gar nicht funktionieren können.

Nun war mal wieder guter Rat teuer. Der nächste Versuch bestand darin alle möglichen Sicherheitseinstellungen zu prüfen, aber nichts.

Zum Schluss hab ich aber dann noch folgenden Link gefunden, der im Prinzip das Problem beschreibt. Es muss ein spezielles OPEN Verb hinzugefügt werden, da dies scheinbar von Outlook Express zum Öffnen der Anwendung herangezogen wird.

http://windowsxp.mvps.org/ppsopen.htm

Dabei war es allerdings so, dass trotz des korrekten Eintragens, immer noch Fehler angezeigt wurden. Erst nach mehrmaligem Überprüfen und vor allem des setzens von %1 in Hochkomma lief es dann. Natürlich muss auch der Pfad entsprechend angepaßt werden.

Einen Knowledge Base Artikel hab ich auf die Schnelle nicht gefunden.

17 Antworten to “Probleme mit direktem Öffnen von PPT oder PPS-Dateien aus Outlook Express”

  1. Rüdiger Says:

    Hi,

    ich habe das Selbe Problemund fand auch diesen Artikel. Ich bekomme es aber nicht hin, weil der doofe DDE Haken den man „unchecken“ soll sich jedes Mal wieder selber setzt. Ich habe die Fehlermeldung weg bekommen, aber jetzt tut sich dafür nix mehr. Daraufhin habe ich den DDE Text aus einer DOC-Verknüpfung herauskopiert. Der Erfolg war eine andere Fehlemeldung, da er jetzt die Datei unter …\ContentIE5\… sucht.
    Ich dreh noch am Rad!!!

  2. Detlef Says:

    Hallo,
    Vielen Dank für diesen Tip. Ich hatte das gleiche Problem. Nach dem Download und Ausführen des Programmes konnte ich die Anhänge aus Outlook Express problemlos öffnen. Ich hätte das ohne Hilfe niemals geschafft. Nochmals danke schön.
    MFG
    Detlef

  3. HERMANN Gabriel Says:

    hallöchen – es sieht so aus als wäre dies ein Microschrott-BUG PPS-Viewer2003

    Lösung: zuerst den alten Viewer deinstalieren – dann den PPS-Viewer97 von MS installiern – schaue an, pps/ppt wird aus Outlook Express geöffnet!!

  4. Patrick Lamprecht Says:

    Hey…
    Mah total super… runtergladen – entzippt – einmal FIX geklickt und hat funktioniert😉

    GENIAL

    DANKE….

  5. Sutter Karin Says:

    Hallo…..
    Hatte das gleiche Problem, direkt im Outlook öffnen ging nicht, zuerst abspeichern, dann anschauen funktionierte einwandfrei.
    Hab nun den PowerPoint Viewer 2003 entfernt und 97er Version installiert. Jetzt funktionierts.
    Danke Gabriel für den Tipp, ich hab schon mehrere Vormittage mit dem Problem vergeudet und bin über die schnelle Lösung froh.

  6. Yahri Han Says:

    sie MS Artikel 894894

  7. Stefani Says:

    Vielen Dank,
    ich habe ebenfalls dieses Problem und ich meine es wäre nach der Installation vom Service Pack 3 aufgetaucht. Habe mir diese windows xp ppsopen- datei runtergeladen, extrahiert und dann ausgeführt und siehe da, mein Problem ist gelöst und ich kann jetzt wieder pps-dateien im outlook öffnen.
    Nochmals vielen Dank für dieses Tip.
    Liebe Grüße Stefani

  8. Thomas Says:

    Vielen Dank für den Tipp es funktioniert, super!

    Ich habe es manuell gefixt! Wenn man einfach nur den Aktionsnamen von „Öffnen“ auf „Open“ verändert, geht es nicht, ich habe dann aber über „Neu“ eine neue Aktion angelegt und mit der Powerpoint Viewer Anwendung verknüpft. Danach die alte Aktion „Öffnen“ entfernt. Wenn man sich die Aktion unter „Bearbeiten“ anschaut, ist zwar die Checkbox „DDE verwenden“ aktiviert (obwohl sie bei der Neuanlage deaktiviert war), aber das stört nicht.

    Grüße Thomas.

  9. Heiko Says:

    Hallo!
    Habe das selbe Problem mit dem Öffnen von WMV Dateien aus Windows LIve Mail 2009. Diese sollen mit dem VLC Player geöffnet werden. Steht auch so in den Ordneroptionen. Aber funzt nicht. Gibt es dafür auch ein Tool?

  10. Office also Word, Excel, Powerpoint Dokumente lassen sich nicht direkt aus Windows Mail oder Windows Live Mail öffnen, mit Fehlermeldung “Der Datei ist kein Programm zur Durchführung der Aktion zugeordnet” « Das nie endende Cha Says:

    […] hatte früher schon mal über ein solches Problem bei Powerpoint 2003 berichtet. https://newyear2006.wordpress.com/2006/07/20/probleme-mit-direktem-offnen-von-ppt-oder-pps-dateien-au…. Über diesen Link kommt man auf die Seite http://windowsxp.mvps.org/ppsopen.htm und diese hat […]

  11. Office also Word, Excel, Powerpoint Dokumente lassen sich nicht direkt aus Windows Mail oder Windows Live Mail öffnen, mit Fehlermeldung “Der Datei ist kein Programm zur Durchführung der Aktion zugeordnet” « Das nie endende Cha Says:

    […] hatte früher schon mal über ein solches Problem bei Powerpoint 2003 berichtet. https://newyear2006.wordpress.com/2006/07/20/probleme-mit-direktem-offnen-von-ppt-oder-pps-dateien-au…. Über diesen Link kommt man auf die Seite http://windowsxp.mvps.org/ppsopen.htm und diese hat […]

  12. Office also Word, Excel, Powerpoint Dokumente lassen sich nicht direkt aus Windows Mail oder Windows Live Mail öffnen, mit Fehlermeldung “Der Datei ist kein Programm zur Durchführung der Aktion zugeordnet” « Das nie endende Cha Says:

    […] hatte früher schon mal über ein solches Problem bei Powerpoint 2003 berichtet. https://newyear2006.wordpress.com/2006/07/20/probleme-mit-direktem-offnen-von-ppt-oder-pps-dateien-au…. Über diesen Link kommt man auf die Seite http://windowsxp.mvps.org/ppsopen.htm und diese hat […]

  13. ANITA Says:

    WUNDERBAR WIE EINFACH ES JETZT KLAPPT!
    VIELEN DANK!

    • Herbert Gorecki Says:

      Hallo Anita,

      ich würde mich sehr interessieren, was Sie unternommen haben, dass es jetzt klappt.

      MfG

      Herbert Gorecki

  14. Dieter Wünsche Says:

    Ich habe mir den“ Microsoft Office Power Point Viewer 2007″ runtergeladen. Er ist gespeichert in „Alle Ptogramme“ und in „Programme und Funktionen“.
    Ich bekomme aber in E_Mail angefügte pps-Dateien Nicht aud da der Powwr Point.. nicht in „ööffnen mit“ abgelegt wurde-warum weiß ich nicht. Er läßt sich auch nicht reinkopieren.
    Ich bitte um, Hilfe.

    Danke
    Dieter Wünsche

  15. Dieter Wünsche Says:

    10 März 2010 um 19:28 | Antworten

    Ich habe mir den” Microsoft Office Power Point Viewer 2007″ runtergeladen. Er ist gespeichert in “Alle Ptogramme” und in “Programme und Funktionen”.
    Ich bekomme aber in E_Mail angefügte pps-Dateien Nicht aud da der Powwr Point.. nicht in “ööffnen mit” abgelegt wurde-warum weiß ich nicht. Er läßt sich auch nicht reinkopieren.
    Ich bitte um, Hilfe.

    Danke
    Dieter Wünsche

  16. Jaroslav Says:

    Gabriel, vielen Dank! mit dem 97er funktioniert es einwandfrei und dazu noch viel schneller!

    Danke, Danke, da siehe mal, alte Versionen sind oft viel besser, als das neue Zeug.

    Grüsse Jaroslav

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: