Archive for Mai 2007

Windows Mobile und SIP Telefonie

18 Mai 2007

Das Thema Windows Mobile 5 bzw. 6 und SIP Telefonie wird auf der Seite http://pdasammelsurium.blogspot.com/ sehr umfassend behandelt. Der gute Mann beschreibt die Software nicht nur sondern macht ausführliche Tests, stellt Vergleiche an und beschreibt alles mit Bildschirmmasken. Einfach perfekt.

Hier konkrete Links zum Thema: http://pdasammelsurium.blogspot.com/2007/04/voip-ber-sip-fr-pda-mit-windows-mobile.html, sowie grundsätzlicher Natur: http://pdasammelsurium.blogspot.com/2007/04/kostenlos-telefonieren-voip-ber-sip-mit.html.

Advertisements

Wissenswertes zum Windows Small Business Server 2003 (SBS)

18 Mai 2007

Hier wird die Aufnahme in eine bestehende Domäne beschrieben: http://support.microsoft.com/kb/884453/en-us, hier werden besondere Merkmale des SBS beschrieben: http://blog.dikmenoglu.de/PermaLink,guid,1da50fbd-fe72-4f4b-b8f4-cbd664e3dff6.aspx, 11 wichtige Dinge von MS: http://www.microsoft.com/windowsserver2003/sbs/evaluation/
topmyths.mspx
 sowie mögliche Probleme in einer Domäne wenn man den SBS nicht sauber zum Domänenserver macht: http://support.microsoft.com/kb/925652/en-us.

Lizenzfragen zum SBS: http://www.wintotal.de/Artikel/licsbs2003/licsbs2003nachtrag.php, http://www.wintotal.de/Artikel/licsbs2003/licsbs2003.php.

Der perfekte Wecker mit Windows Mobile

17 Mai 2007

Endlich jemand der sich Gedanken gemacht hat wie ein Wecker funktionieren muss: http://www.maik-wiege.de/content/view/13/33/lang,de/

enAlarmPPC hat einen Quizmodus wo man bevor der Wecker aufgibt Rechnaufgaben lösen muss. Jetzt muss das Alarmsignal nur noch per Bluetooth A2DP Protokoll an die Bluetoothboxen übertragen werden, schon gehts leichter mit dem aufstehen.

Bilder automatisch verkleinern beim Senden vom Explorer aus

15 Mai 2007

Wenn man aus dem Windows Explorer Bilder per Rechtsklick und „Senden an“ an einen E-Mailempfänger schicken möchte, werden diese automatisch von einem Assistenten verkleinert.

Allerdings scheinen verschiedenen Grafikprogramme diesen Assistenten auszuhebeln und Einträge aus der Registrierung zu entfernen.

Dieser Knowledge Base Artikel beschreibt wie man die Funktion wieder aktiviert: http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;883393

Dieser Artikel beschreibt es etwas ausführlicher und hat gleich noch die passenden REG-Dateien parat: http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?RBID=2&TID=838&URBID=7

Bluetooth 2.0 EDR (Enhanced Data Rate) unter Windows Vista

6 Mai 2007

Hier ein Artikel der auf die Unterschiede bei Bluetooth mit und ohne Enhanced Data Rate (EDR) eingeht.

http://www.theunwired.net/?itemid=3798

Ein Dongle der Bluetooth 2.0 mit EDR unterstüzt ist z. B. der Toshiba Bluetooth USB Adapter Modell Nr.: PA3455U-1BTM: http://de.computers.toshiba-europe.com/cgi-bin/ToshibaCSG/jsp/individualOptions.do?service=DE&selCategory=4696&oldCategory=4696&OPTION_ID
=106685&tab=1#1

Toshiba unterstützt bereits seit Anfang des Jahres Windows Vista (auch 64bit) und bringt regelmäßig Aktualisierungen des Bluetooth Stacks heraus und unterstützt dabei alle wichtigen Protokolle.

Ein Vorteil des Toshiba Bluetooth Stacks ist, dass seit dem Update im März auch Benutzer ohne Adminrechte Geräte verbinden können.

Ein weiterer Dongel der Bluetooth 2.0 mit EDR unterstützt, ist der Belkin USB Adapter, Artikelnummer: F8T012de1. Leider unterstützt Belkin immer noch nicht Windows Vista, obwohl der Dongle mit Windows Vista funktioniert. Man kann zwar den Widcomm Stack von der mitgelieferten CD installieren, allerdings handelt es sich noch um die Version 5.x. Wer bereits die Version 6.x, die den neuen Microsoft Bluetooth Stack unter Windows Vista unterstützt, verwenden möchte, kann ihn bei parrot finden: http://www.parrot.biz/de/kundenkontakt/zumherunterladen.

Parrot selber bietet mittlerweile auch einen Bluetooth 2.0 mit EDR Dongle an: http://www.parrot.biz/de/produkte/parrotdongle

Erfolgreich unter Windows Vista wurde auch schon der USB Adapter USB-200 von anycom getestet: http://www.anycom.com/produkte/bluetooth_it_pc_accessoires/
usb_adapter_usb_250/?id=103&partno=CC3036

Anycom bietet zu diesem Dongle ebenfalls Treiber an und zwar den Widcomm Stack 5.x für XP und 2000 sowie 6.x für Windows Vista: http://www.anycom.com/produkte/bluetooth_it_pc_accessoires/
anycom_usb_adapter_usb_250/?id=103&partno=CC3036&tab=support

Bluesoleil bietet mittlerweile auch Treiber für Windows Vista an und unterstüzt explizit EDR: http://www.bluesoleil.com/products/index.asp?topic=main_bluesoleil. Das gute am Bluesoleil-Treiber ist, das man eine Testversion laden kann und wenn die Version mit dem Dongle sauber zusammenarbeitet kann man für wenig Geld die Vollversion kaufen.