Archive for 14. Juli 2007

Remoteunterstützung (Remote Assistance) mit Windows Vista

14 Juli 2007

Folgender Artikel beschreibt die Arbeitsweise der Remoteunterstützung (Remote Assistance) unter Windows Vista ausführlich im Heimbetrieb wie auch im Unternehmenseinsatz. Es werden auch Problemefälle sowie IPv6 Unterstützung mit Teredo beschrieben:

http://www.windowsnetworking.com/articles_tutorials/Windows-Vista-Resource-Kit-Chapter-23-Supporting-Users-Using-Remote-Assistance-Part1.html

Der Auszug stammt direkt aus dem Resource Kit für Windows Vista von MSPRESS.

Hinweis: Bei der Beschreibung ist ein Fehler enthalten und zwar ermittelt man den aktuellen Status der Teredo Verbindung nicht über: netsh interface show teredo state sondern per netsh interface ipv6 show teredo state.

Werbeanzeigen

Winfibu langsamer Druck und zu große Schrift

14 Juli 2007

Bei einer alten Version von Winfibu Version 5.60 ist der Druck über einen Netzwerkdrucker extrem langsam und verschiedene Schriftgrößen werden nicht ausgegeben. Die Prozessorlast war ewig lang auf 100% und man hatte das Gefühl die Daten des fünfseitigen Ausdruck werden aufgrund der Auslastung nicht schnell genug an den Drucker gesendet. Zum Vergleich: auf einem anderen Drucker mit PCL 3 und USB war der Ausdruck sofort im Spooler und die 100% Prozessorlast war gerade mal nur drei Sekunden spürbar.

Beim langsamen Druck kam als Treiber ursprünglich der Universal Printer Driver 4.0 von HP zum Einsatz, gedruckt wurde über den Standard TCP/IP Port. Der Port wurde beibehalten aber als Treiber kam der Standard PCL5 Treiber zum Einsatz, damit hatte sich der Ausdruck beschleunigt.

Das Problem mit der Schriftgröße ließ sich lösen, nachdem die Schriften von Courier (Drucker) auf Courier New (Truetype) umgestellt wurde. Die verwendeten Schriftgrößen waren 12, 10, 7 und 12 damit der Ausdruck einigermaßen, aber ohne Rand, aufs Papier passte.