Forefront Client Security auf Heimrechner installieren


Jede Microsofts Forefront Client Security Benutzerlizenz erlaubt das Installieren von Forefront Client Security auch auf einem Heimrechner.

Dabei startet man Clientsetup.EXE mit dem Parameter /NOMOM.

Weitere Infos findet man unter: http://technet.microsoft.com/en-us/library/bb625083.aspx

Eine Antwort to “Forefront Client Security auf Heimrechner installieren”

  1. Jubel Says:

    Damit es dann funktioniert muss man seine Updates auf Microsoft Updates erweitern. Wenn man nur Windows Updates aktiviert hat, dann bekommt man keine Aktualisierung von Forefront Client Security.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: