Reparaturinstallation unter Windows Vista doch möglich?


Wer eine volle Version von Windows Vista hat, kann evtl. doch eine Reparaturinstallation durchführen. Wie schon in https://newyear2006.wordpress.com/2006/11/20/reparaturinstallation-unter-windows-vista/ beschrieben gibt es eigentlich keine Reparaturinstallation mehr, wie man sie von Windows XP kennt.

Wessen Rechner aber noch Hochfährt und einigermaßen passabel läuft, aber doch bestimmte Macken an den Tag legt, der könnte mit der Reparaturinstallation glücklich werden. Der Trick bei der Geschichte ist, dass man ein Upgrade von Windows Vista auf Windows Vista ausführt.

Dabei ist zu beachten, dass diese Möglichkeit in der Regel nicht mit OEM Versionen von den großen Computerherstellern funktioniert, sondern man benötigt eine sogenannte Retail Version der Vista DVD. Weiters ist zu beachten, das wenn bereits SP1 installiert ist die DVD bereits SP1 enthalten sollte. Ebenso sollte der Rechner noch soweit hochfahren, das man das Setup von der DVD starten kann. Die Methode funktioniert mit 32bit wie auch mit 64bit.

Die einzelnen Schritte sind hier beschrieben: http://www.vistax64.com/tutorials/88236-repair-install-vista.html

Eine Antwort to “Reparaturinstallation unter Windows Vista doch möglich?”

  1. Probleme beim Starten von Windows - Paules-PC-Forum.de Says:

    […] […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: