Archive for April 2009

XPS Dokumente per Silverlight anzeigen

30 April 2009

Dieser Artikel beschreibt, wie man per Silverlight XPS-Dokumente anzeigen kann.

http://simonguest.com/blogs/smguest/archive/2009/04/20/Displaying-XPS-Documents-in-Silverlight.aspx

Jetzt fehlt nur noch Silverlight für Windows Mobile, dann könnte es langsam was werden mit XPS.

Advertisements

Probleme mit CD brennen unter Windows XP mit IMAPI2

26 April 2009

Wer die Erweiterungen für IMAPI2 zum Brennen von CDs unter Windows XP installiert um unter Windows XP per VBScript CDs brennen zu können, siehe https://newyear2006.wordpress.com/2008/11/13/iso-dateien-erstellen-und-brennen-per-vbscript/, der wird irgendwann feststellen, dass zwar der Benutzer mit Administratorrechten dies problemlos kann, allerdings der Standardbenutzer nicht.

Man bekommt immer beim Aufruf von

recorder.InitializeDiscRecorder( uniqueId )

eine Fehlermeldung, obwohl uniqueID einen sinnvollen Wert enthält.

Die Lösung dieses Problems sind fehlende Rechte, man muss nur per GPEdit zwei Einträge in den Gruppenrichtlinien ändern und schon funktionierts: http://msdn.microsoft.com/en-us/library/bb540662.aspx

Unter Windows Vista und Windows 7 ist die Sache übrigens von vornherein anders geregelt.

Alternative Zugangssoftware für UMTS Sticks für Windows

25 April 2009

Wer hat sie nicht die lieben Zugangsprobleme per UMTS, HSDPA und Konsorten.

Eine hilfreiche Software und ein Forum mit vielen Tipps & Tricks zu finden unter: http://www.mwconn.info/

Zeilenabstand bei Word 2007 ändern

22 April 2009

Viele Umsteiger von Word auf die 2007er Version tun sich regelmäßig schwer mit dem neuen Zeilenabstand. Viele Benutzer können das Verhalten oftmals auch nicht zuordnen, weil sie nicht zwischen neuen, leeren Dokumenten und bestehenden Dokumenten unterscheiden.

Hier erstmal ein Link für den Hintergrund der Änderung: http://office.microsoft.com/de-de/word/HA102310271031.aspx, hier wird auch beschrieben wie man dauerhaft auf die 2003 Einstellung zurücksetzen kann.

Wenn man die neue Einstellung gut findet und nur bei Bedarf auf einen anderen Abstand zurückgreifen möchte, helfen folgende Beschreibungen:

Festlegen des doppelten Zeilenabstands in einem Dokument:
http://office.microsoft.com/de-de/word/HP100165501031.aspx

Anpassen der Abstände zwischen Zeilen oder Absätzen:
http://office.microsoft.com/de-de/word/HP100165231031.aspx

Festlegen des einfachen Zeilenabstands in einem Dokument:
http://office.microsoft.com/de-de/word/HA102310301031.aspx

Allgemein zum Thema:
http://office.microsoft.com/de-de/word/CH100970231031.aspx

Speicherplatz auf Windows Server 2003 freigeben

21 April 2009

Wenn man mal wieder etwas klamm an Speicherplatz auf Laufwerk C: ist, dann kann man bei Verwendung von NTBackup und einer Festplattensicherung im Verzeichnis C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows NT\NTBackup\Catalogs51 die Dateien *.V01 finden.

Die V01-Dateien sind Katalogdateien aus den per NTBackup erstellten Sicherungen. Wenn man diese löscht, müssen sie im Falle einer Datenrücksicherung wieder neu angelegt werden. Aber vielen Sicherungen und akutem Plattenplatz kann man schon mal ältere Dateien löschen.

Probleme mit Windows Vista Offline Dateien

17 April 2009

Generell sind Offlinedateien eine tolle Sache. Aber wer sich schon mal über komische Phänomene im Netzbetrieb mit Windows Vista gewundert hat, dem könnte folgender Artikel weiterhelfen, er beschreibt wie Offline Dateien, obwohl als Dienst ausgeschaltet, trotzdem im Hintergrund ihr Unwesen treiben!

http://blogs.technet.com/askds/archive/2009/03/12/how-to-properly-disable-offline-files-in-windows-vista.aspx

Der Grund ist ein “CSC Offline Files Driver” der noch im Hintergrund schlummert, wenn man eine unübliche Methode zum Abschalten der Offlineunterstützung verwendet hat.

Zusätzlich wird noch beschrieben wie man Offlinedateien per WMIC und Gruppenrichtlinien ein und ausschalten kann.

Sonstige Infos zu Offlinedateien: http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc749449.aspx

Generell bei Problemen hilft das erweiterte Logging zu aktivieren: http://blogs.technet.com/askds/archive/2009/02/18/how-to-enable-event-logging-for-offline-files-client-side-caching-in-windows-vista.aspx

Bad Request (Request header too long) bei Mozilla Firefox unter Windows XP

16 April 2009

Ein spezieller Fall mit Mozilla Firefox war die Meldung “Bad Request (Request header too long)”. Das Problem war nach einem Update aufgetaucht, allerdings wusste der Benutzer nicht ob es ein Firefox oder Java Update oder oder Update war.

Auf jeden Fall hat Extras->Einstellungen->Datenschutz->Cookies anzeigen->anklicken der betreffenden Webseite, in diesem Fall patientengarantie.de und löschen der Cookies es gebracht.

Scheint ein häufigeres Problem zu sein: http://support.mozilla.com/tiki-view_forum_thread.php?locale=ca&comments_parentId=162422&forumId=1

Schriftarten unter Windows Vista installieren funktioniert nicht immer

9 April 2009

In einem aktuellen Fall weigerte sich Windows Vista mit SP1 eine etwas ältere TTF-Schrift mit Barcodes 3 aus 9 anzunehmen. Immer beim Versuch diese zu installieren kam eine Fehlermeldung, dass 3of9.ttf keine gültige TTF-Datei sei.

Dabei war die Datei Original aus dem \WINDOWS\FONTS-Verzeichnis eines XP-Rechners auf dem der Zeichensatz zur Anwendung kam.

Ein Schnellschuss war der Versuch die Datei einfach in Barcode3of9.ttf umzubenennen. Siehe da – danach ließ der Font sich installieren.

Wer es sich einfach machen will, kann auch den besagten Font unter http://www.barcodesinc.com/free-barcode-font/ herunterladen, da hat der Zeichensatz gleich einen anderen Namen.

PDF Dateien auf die Schnelle anschauen

5 April 2009

Wer sich nicht immer den Stress mit dem unnötig aufgeblähten Adobe Acrobat Reader geben möchte (siehe auch: https://newyear2006.wordpress.com/2009/03/11/adobe-acrobat-reader-91-direkt-herunterladen/), der könnte auch den kleinen schlanken Sumatra PDF Viewer verwenden.

Das Programm hat knapp 1MB und besteht nur aus einer EXE. Leider ist es nicht zum Ausfüllen von Formularen verwendbar und es gibt hin- und wieder Darstellungsprobleme. Aber um Schnell mal eine PDF-Datei durschauen zu können ideal.

http://blog.kowalczyk.info/software/sumatrapdf/index.html