Probleme mit Windows Vista Offline Dateien


Generell sind Offlinedateien eine tolle Sache. Aber wer sich schon mal über komische Phänomene im Netzbetrieb mit Windows Vista gewundert hat, dem könnte folgender Artikel weiterhelfen, er beschreibt wie Offline Dateien, obwohl als Dienst ausgeschaltet, trotzdem im Hintergrund ihr Unwesen treiben!

http://blogs.technet.com/askds/archive/2009/03/12/how-to-properly-disable-offline-files-in-windows-vista.aspx

Der Grund ist ein “CSC Offline Files Driver” der noch im Hintergrund schlummert, wenn man eine unübliche Methode zum Abschalten der Offlineunterstützung verwendet hat.

Zusätzlich wird noch beschrieben wie man Offlinedateien per WMIC und Gruppenrichtlinien ein und ausschalten kann.

Sonstige Infos zu Offlinedateien: http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc749449.aspx

Generell bei Problemen hilft das erweiterte Logging zu aktivieren: http://blogs.technet.com/askds/archive/2009/02/18/how-to-enable-event-logging-for-offline-files-client-side-caching-in-windows-vista.aspx

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: