Speicherplatz auf Windows Server 2003 freigeben


Wenn man mal wieder etwas klamm an Speicherplatz auf Laufwerk C: ist, dann kann man bei Verwendung von NTBackup und einer Festplattensicherung im Verzeichnis C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows NT\NTBackup\Catalogs51 die Dateien *.V01 finden.

Die V01-Dateien sind Katalogdateien aus den per NTBackup erstellten Sicherungen. Wenn man diese löscht, müssen sie im Falle einer Datenrücksicherung wieder neu angelegt werden. Aber vielen Sicherungen und akutem Plattenplatz kann man schon mal ältere Dateien löschen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: