Gemeinsame Nutzung von Kalender und Adressbuch auf vernetzten Macs ohne OS X Server Variante


Unter anderem bietet Apple seine OS X Server Variante an, um die Verwaltung von Terminen und Adressen zentral steuern zu können an.

Allerdings gibt es bei vernetzten Macs auch ohne die Servervariante gemeinsame Termine und Adressen zu verwalten.

Zwei Artikel welche die Einrichtung dazu beschreiben: http://www.ronregev.com/misc/pim_server_tutorial/index.html
http://mac.delta-c.de/node/1387

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: