Hyper-V Probleme mit eingefrorener Maus durch ausgelaufene Zertifikate


Per Zufall bin ich auf diesen Artikel gestoßen: http://www.mcbsys.com/techblog/2011/06/hyper-v-certificate-will-expire-within-30-days/ welcher auf http://support.microsoft.com/kb/2413735 Bezug nimmt.

Da wie immer nicht ganz klar ist, ob das Probleme evtl. mit SP1 gefixt wurde, wurde die Liste der Problembehebungen mittels https://newyear2006.wordpress.com/2011/06/06/powershell-abfrage-ob-ein-bestimmter-kb-artikel-bzw-hotfix-im-service-pack-1-fr-windows-7-oder-server-2008-r2-enthalten-ist/ durchsucht und dieser KB-Artikel war nicht dabei.

Also ist davon auszugehen, dass das Problem aktuell jeden Hyper-V Server treffen kann.

Eine Antwort to “Hyper-V Probleme mit eingefrorener Maus durch ausgelaufene Zertifikate”

  1. Mark Berry Says:

    Danke fuers Zitat. Wie ich die Geschichte lese, wurde http://support.microsoft.com/kb/967902 (nach Zertifikatablauf ueberhaupt keine Anmeldung moeglich) bereits in Server 2008 R2 behoben. Dann blieb noch das Problem, das in 2413735 beschrieben wird (eingefrorene Maus). Allerdings liess ich es nicht so weit kommen–ich habe das Zertifikat vor Ablauf ersetzt.

    Gruss aus San Diego

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: