Der Durchbruch in 2012 für NFC dank Android (Beam) und Windows 8 (Tap And Do)


Lange hat es gedauert aber jetzt scheint RFID bzw. die speziellere Form Near Field Communication (NFC) seinen Durchbruch feiern zu können. Microsoft spricht aber nicht von NFC direkt sondern nennt immer NFP (Near Field Proximity). NFC bezeichnet die darunterliegende Technik, MS bezeichnet NFP die Technik NFC zuzüglich bestimmter Mehrwerte oder Aktionen die der Benutzer ausführen kann, bzw. was das Betriebssystem an Logik und Software liefert.

Auf Androiden mit Ice Cream Sandwich (ICS) läuft die Sache schon hervorragend und durch Windows 8 und dessen Unterstützung geht’s jetzt voll richtig zur Sache. Android nennt es Beam, hier die tiefergehenden Details: http://developer.android.com/guide/topics/nfc/index.html und unter Windows 8 heißt die Sache Tap and Do.

Die offizielle Definition:

Tap and Do

A gesture that is a natural interaction between people in close proximity used to trigger doing something together between the devices they are holding.

Hier einige Beispiele was bei Windows gehen soll:

Use case

Description

Tap and Setup

Tap and pair and set up a peripheral wireless device with Windows

Tap and Reconnect

Tap and reconnect a previously paired and set-up device with Windows

Tap and Use

Tap and connect your app with one running on another machine

Tap and Launch

Tap and invite a user on another machine to launch an app you’re running

Tap and Acquire

Tap and invite a user on another machine to obtain an app you’re running

Tap and Share

Tap and share content you have selected to another device

Tap and Receive

Tap and receive content from another device or poster

Microsoft hat sich sogar richtig viel Gedanken gemacht und hat extra ein spezielles Logo vorgesehen, damit mit man weiß wo man sein Tag bzw. Transponder hinheben muss. Bei einem Handy wie dem Samsung Galaxy Nexus ist es noch einfach, die passende Stelle (der Akku) zu finden aber bei Tablets oder Desktop Computern wird es etwas schwieriger.

Hier jede Menge Infos zum Thema von MS: http://msdn.microsoft.com/en-us/library/windows/hardware/hh770524

Darin ist auch das offizielle Logo zu finden das es aktuell noch nicht einmal bei Google gibt!

Schade nur, dass Apple mit dem New Ipad und der aktuellen iOS 5.1 Variante noch nicht nachgezogen hat.

3 Antworten to “Der Durchbruch in 2012 für NFC dank Android (Beam) und Windows 8 (Tap And Do)”

  1. Quirel Says:

    Apple wird wohl auch noch ein Weilchen bei NFC draussen bleiben, denn die sind noch nicht mal im offiziellen Forum registriert: http://www.nfc-forum.org/member_companies/

  2. Quirel Says:

    Für alle NFC-Entwickler hier gibt es Online Shops um NFC-Tags zu kaufen, beide bieten auch spezielle Entwicklerkits mit verschiedenen Formen, Formaten und Speichergrößen:

    http://www.tagage.net/tagage-shop/
    http://www.nfcnetstore.com/

    hier eine ganze Palette von Tagstores:

    http://www.nfctags.com/buy-nfc-tags

  3. Quirel Says:

    Bezahlen mit NFC:

    http://javacard.vetilles.com/2012/02/16/nfc-payments-101/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: