Remote Desktop, Teamviewer oder Netviewer Alternative: Chromes Remoting Viewer


Die Verbreitung von Google Chrome nimmt weiter zu und wird ständig mit neuen Versionen versorgt. Letztes Jahr hat eine neue Funktion Einzug gehalten: Remote Desktop.

Wer sich wundert, wenn er bei chrome://plugins auf einmal einen Remoting Viewer angezeigt bekommt, dann ist das wieder ein Teil der Bestrebung, dass Google sein eigenes Betriebssystem ChromeOS verbreiten möchte.

Es hat bereits Böse Kommentare gegeben, wie So ein Plugin einfach standardmäßig aktiv sein kann: https://productforums.google.com/forum/#!msg/chrome/pu8izeLwqew/D7xCjDb7LncJ

Hier die aktuelle offizielle Beschreibung, was geht und wo es noch Probleme gibt: https://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&answer=1649523

Die eigentliche Chrome-App gibt es hier: https://chrome.google.com/webstore/detail/gbchcmhmhahfdphkhkmpf
mihenigjmpp/details

Die Sache muss man unbedingt mal näher beobachten, denn es müsste theoretisch eine einfache Plattformübergreifende Fernwartung möglich sein. Die Verbindung der betreffenden Rechner wird über eine zwölfstellige Nummer ermöglicht, also auch für Normalbenutzer anwendbar.

Eine Antwort to “Remote Desktop, Teamviewer oder Netviewer Alternative: Chromes Remoting Viewer”

  1. Teamviewer hat seinen Zenit überschritten | Das nie endende Chaos! Says:

    […] alles und jeden, wer also nichts mehr zu verlieren hat, kann den Chrome Remote Desktop verwenden. https://newyear2006.wordpress.com/2012/05/23/remote-desktop-teamviewer-oder-netviewer-alternative-chr…. Zumal Chrome wohl immer noch einer der sichersten Browser ist. Leider ist es aber keine einfache […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: