Freigabe von öffentlichen Ordnern eines Exchange Server für gemeinsame Termine oder gemeinsame Kontake im Outlook führt zu einer Fehlermeldung wegen fehlender Berechtigungen


Wenn man einen öffentlichen Ordner eines Exchange Servers, also z. B. Termine oder Kontakte für andere Benutzer freigeben möchte, so kann man mit dieser Meldung genervt werden:

Die Freigabe von ‘Ordner’ ist aufgrund der Berechtigungseinstellungen Ihres Netzwerks für folgende Einträge nicht verfügbar:

Benuzername (Benutzer@domäne.de) benutzer@domäne.de

Sie müssen die Einträge oben entfernen, um diesen Ordner freizugeben.

Die Lösung des Problems ist recht simpel, kann aber einen auch ziemlich nerven: Bei der Auswahl des Empfängers muss man darauf achten, dass man An: anklickt und bei der Auswahl den Benutzer nicht aus der Outlookadressen-Liste übernimmt sondern vom Globalen Adressbuch!

siehe auch:
http://social.technet.microsoft.com/Forums/de/exchange_serverde/
thread/e386aeda-55e4-4c31-b806-c423e9eda23d

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: