Hyper-V 3.0 Remote Management Einrichtung mit HVRemote und Probleme mit Windows 8


Wer sich z. B. einen Microsoft Hyper-V Server 2012 installiert und diesen von einem Windows 8 Rechner verwalten möchte, der sollte bitte unbedingt darauf achten, dass Befehle auf Windows 8 immer mit dem /mode:client Parameter angegeben werden.

Der 10 Second guide von http://archive.msdn.microsoft.com/HVRemote sollte also so aussehen:

Configuration Where Purpose Commands
Client and Server both workgroup Server Create a local account (eg "john") Use net user /? or Computer Management
  Server Grant the user access cscript hvremote.wsf /add:accountname ***
  Client Allow Anonymous Logon remote DCOM access cscript hvremote.wsf /mode:client /anondcom:grant
  Client Logon with matching local account. Ctrl+Alt+Del🙂
  Client If passwords do not match cmdkey /add:servername /user:servername\account /pass
  Client Set firewall exception cscript hvremote.wsf /mode:client /mmc:enable
  Both Verify configuration for errors cscript hvremote.wsf /[mode:client] /show /target:othercomputername
————————-      
Client workgroup, Server domain Server Grant domain account access cscript hvremote.wsf /add:domain\account ***
  Client Allow Anonymous Logon remote DCOM access cscript hvremote.wsf /mode:client /anondcom:grant
  Client Set credentials for domain account cmdkey /add:servername /user:domain\account /pass
  Client Set firewall exception cscript hvremote.wsf /mode:client /mmc:enable
  Both Verify configuration for errors cscript hvremote.wsf /[mode:client] /show /target:othercomputername
————————-      
Client domain, Server workgroup Server Create a local account (eg "john") Use net user /? or Computer Management
  Server Grant the user access cscript hvremote.wsf /add:accountname ***
  Client Allow Anonymous Logon remote DCOM access cscript hvremote.wsf /mode:client /anondcom:grant
  Client Set credentials for local account Use cmdkey /add:servername /user:servername\accountname /pass
  Client Set firewall exception cscript hvremote.wsf /mode:client /mmc:enable
  Both Verify configuration for errors cscript hvremote.wsf /[mode:client] /show /target:othercomputername
————————-      
Client and Server both domain Server Grant the non-admin user access cscript hvremote.wsf /add:domain\account ***
  Client Set firewall exception cscript hvremote.wsf /mode:client /mmc:enable
  Both Verify configuration for errors cscript hvremote.wsf [/mode:client] /show /target:othercomputername

Warum? Weil HVRemote.WSF beim Start überprüft ob auf dem lokalen Rechner die Hyper-V-Rolle installiert ist. Wer diese also auf seinem Windows 8 Rechner aus Neugier installiert hat, wundert sich unweigerlich, warum die Konfiguration nicht klappt.

Eigentlich ein Armutszeugnis, dass man in der neuen Version immer noch solche Klimmzüge veranstalten muss, um einen Hyper-V Server administrieren zu können. Ja ja es gibt ja nun den neuen Server-Manager aber der hilft nicht beim Anlegen von neuen virtuellen Maschinen! Teilweise wird trotz WSMan 3.0 immer noch DCOM zum Administrieren benötigt. Traurig, Traurig…

Dies spiegelt sich auch im Web wieder, hier ein netter Vergleich Hyper-V 3.0 und VMWare ESXi: http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/winserverhyperv/thread/e91635ce-0891-40ac-a186-21da60dfd494/

Wird Zeit, dass HVRemote.WSF durch ein ordentliches Powershell Cmdlet ersetzt wird.

4 Antworten to “Hyper-V 3.0 Remote Management Einrichtung mit HVRemote und Probleme mit Windows 8”

  1. Quirel Says:

    Remote Management von Hyper-V 2012: http://technet.microsoft.com/en-us/library/jj647785.aspx

  2. Quirel Says:

    und http://technet.microsoft.com/en-us/library/jj647788.aspx

  3. Mit dieser Version von Hyper-V-Manager können keine Server mit Hyper-V unter Windows Server 2008 oder Windows Server 2008 R2 verwaltet werden. « Das nie endende Chaos! Says:

    […] auf einem Windows 8 und der Einrichtung der Zugriffe via HVREMOTE.SWF, wie hier beschrieben https://newyear2006.wordpress.com/2012/07/10/hyper-v-3-0-remote-management-einrichtung-mit-hvremote-u…, sollte eigentlich ein Zugriff auf einen Hyper-V Server hergestellt […]

  4. Hyper-V 3.0 Remote Management Einrichtung mittels HVRemote endlich Server 2012 und Windows 8 kompatibel | Das nie endende Chaos! Says:

    […] Wer einen Microsoft Hyper-V Server 2012 installiert und von Server 2012 oder Windows 8 aus administrieren möchte, der bleibt meistens bei HVREMOTE hängen. Doch leider gab es bisher keine offizielle Unterstützung für Windows 8 und Windows Server 2012 Remote Management Maschinen. https://newyear2006.wordpress.com/2012/07/10/hyper-v-3-0-remote-management-einrichtung-mit-hvremote-u… […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: