Windows 8 und Probleme mit Hardwareerkennung bei Hardwaretausch oder Erweiterung


Wer an einem Rechner mit der aktuellen Windows 8 RTM Version auf die Idee kommt, eine zusätzliche Festplatte einzubauen, der kann schnell ins Staunen kommen. Eigentlich kein großes Problem. Rechner herunterfahren, Platte einbauen, Rechner hochfahren, fertig. Denkste!

Ungläubig steht man da und fängt das Zweifeln an. Ist die neue Festplatte kaputt? Ist der Controller im BIOS verstellt? Wer hat wieder an dem Rechner geschraubt? Wie war das nochmal mit all den Neuerungen wegen UEFI und Inkompatibilitäten? Egal wer schuld sein soll, es liegt an einer Änderung von Microsoft welche kurz gesagt die Logik zwischen Herunterfahren und Neustart umdreht.

Das Thema scheint im Netz auch noch nicht so richtig aufgeschlagen zu sein. Deshalb ist es recht mühsam zum Thema Infos zu finden. Aber hier die offizielle Verlautbarung:

Of course, there are times where you may want to perform a complete shutdown – for example, if you’re opening the system to add or change some hardware. We have an option in the UI to revert back to the Windows 7 shutdown/cold boot behavior, or since that’s likely a fairly infrequent thing, you can use the new /full switch on shutdown.exe. From a cmd prompt, run: shutdown /s /full / t 0  to invoke an immediate full shutdown. Also, choosing Restart from the UI will do a full shutdown, followed by a cold boot.

Aha! Also shutdown –s –full –t 0 bringts! Für die GUIler hilft auch ein Neustart.

Hier der komplette Artikel: http://blogs.msdn.com/b/b8/archive/2011/09/08/delivering-fast-boot-times-in-windows-8.aspx

Auch interessant zum Thema schnelles Booten: http://blogs.msdn.com/b/b8/archive/2012/05/22/designing-for-pcs-that-boot-faster-than-ever-before.aspx

Gehört auch zum Thema, Refresh und Reset: http://blogs.msdn.com/b/b8/archive/2012/01/04/refresh-and-reset-your-pc.aspx

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: