Remote Desktop Fehlermeldung: Die Verbindung kann nicht aufrechterhalten werden, da die Identität des Remotecomputers nicht überprüft werden konnte.


Wer die Fehlermeldung

Die Verbindung kann nicht aufrechterhalten werden, da die Identität des Remotecomputers nicht überprüft werden konnte.

beim Versuch eine Remotedesktopverbindung aufzubauen, der wundert sich zunächst. Zunächst wurden die Remotedesktop-Einstellungen überprüft. Hier kann üblicherweise beim Register “Leistung” unter Serverauthentifizierung eingestellt werden, dass die Verbindung unter einem gewissen Sicherheitsstandard nicht hergestellt werden soll.

Allerdings klappte bei obiger Meldung die Verbindung immer noch nicht, obwohl “Verbinden und keine Warnungen anzeigen” ausgewählt war.

Was tun? Durch Zufall wurde entdeckt, dass sich der Remote-Rechner sowie der Zielrechner in der Zukunft befanden! Genau 25 Minuten voraus. So wie es sich momentan darstellt, scheint dies der ausschlaggebende Punkt gewesen zu sein. Nachdem die Uhrzeit der Systeme korrekt gesetzt wurde, klappte die Verbindung. Allerdings bleibt noch ein Restzweifel, weil einer der beiden Rechner gleichzeitig wegen Update einspielen neu gestartet wurde. Die involvierten Rechner waren mit Windows Vista SP2 eingerichtet.

Eine Antwort to “Remote Desktop Fehlermeldung: Die Verbindung kann nicht aufrechterhalten werden, da die Identität des Remotecomputers nicht überprüft werden konnte.”

  1. Tim Schmitz Says:

    Vielen vielen Dank! Das mit der Uhrzeit hat auch bei mir gewirkt!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: