Microsoft merkt echt die Einschläge nicht mehr


Kauft ein Kunde eine Tastatur, passend zum Betriebssystem, ist es eine von Microsoft geworden. Leider kommt er nicht mit den Tastenbelegungen klar. Auf der Suche nach Support. Gibts dann sowas:

http://www.microsoft.com/hardware/de-de/support/contact-us

Kontakt

Bei Fragen zu Ihrem Hardwaregerät können Sie sich folgendermaßen an Microsoft wenden.

Suchen Sie die Telefonnummer für Ihre Region:

Supportoptionen

Technischer Support

Benutzer aus den USA und Kanada finden auf http://support.microsoft.com/hardware Antworten auf die häufigsten Probleme oder eine E-Mail-Adresse bzw. Telefonnummer, über die sie sich an einen Supportmitarbeiter wenden können. Bei Antworten auf E-Mails kann es zu Verzögerungen von mehreren Stunden kommen.

Telefonischer Support in den USA: +1 86 68 33-70 88. Wählen Sie in Kanada (800) 876-8533. Weiter unten in dieser Hilfe finden Sie Telefonnummern für den technischen Support in allen anderen Regionen.

Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation

Lesen Sie die gedruckte Dokumentation. Weitere Produktinformationen finden Sie auf der Microsoft Hardware-Website unter http://www.microsoft.com/hardware.

Beschädigte/Defekte Produkte

Rufen Sie für einen schnellen Ersatz beschädigter oder defekter Produkte direkt die Garantie ab: Für den Garantiesupport in den USA wählen Sie (800)-360-7561. Den kanadischen Garantiesupport erreichen Sie unter (800) 933 4750. Weitere Informationen finden Sie auch in diesem KB-Artikel:http://support.microsoft.com/kb/326246

TTY-Benutzer:

Rufen Sie in den USA die Nummer (800) 892 5234 an.
Wählen Sie in Kanada (866) 857-9850.
Weiter unten in dieser Hilfe finden Sie Telefonnummern für den technischen Support in allen anderen Regionen.

 

Obige Url hat explizit auch schon de-de intus und trotzdem wird man vollgelabert mit USA und Kanada. Erst wenn man bei “Region auswählen” Germany auswählt, landet man bei Deutschland! Danke liebe Webmacher, auch gleich noch Englisch aufgebessert.

Da waren also mal wieder Profis in Sachen Benutzerinterface am Werke. Hochbezahlt und überqualifiziert, unfähig die einfachsten Dinge des Lebens zu begreifen.

Aber es geht ja noch besser. Wer nun das Produkthandbuch(!) zur Tastatur runterlädt, der bekommt in allen Sprachen der Welt erklärt, wie er seine Batterien entsorgen soll. Aber kein Sterbenswörtchen über die Tasten und deren Anwendung. Dafür wird man aber entschädigt mit Hinweisen wie diesem:

Headset-Geräte Eine andauernde Belastung durch hohe Lautstärken kann bei Verwendung eines Headsets zu vorübergehendem oder dauerhaftem Gehörverlust führen. Um eine Beschädigung Ihres Headsets zu vermeiden, treten Sie nicht auf das Headset, das Kabel oder den Kabelstecker, und setzen Sie sich nicht darauf.

Ich kenne jetzt niemand, der sich schon mal eine Tastatur als Headset aufgesetzt hat. Aber vielleicht ist ja gerade das der Grund warum MS so abgedrehte Dinge macht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: