Archive for 23. August 2013

Microsoft Hyper-V Server 2012 prüft unnötig auf Windows-Updates

23 August 2013

Wie schon bei einem vorhergehenden Artikel https://newyear2006.wordpress.com/2013/08/21/microsoft-hyper-v-server-2012-telefoniert-nach-hause-oder-warum-tauchen-auf-einmal-teredo-eintrge-in-der-log-datei-auf/ geschrieben, hat der Microsoft Hyper-V Server 2012 Dienste aktiv, die eigentlich nicht aktiv sein müssten. Dabei sind noch weitere Ungereimtheiten aufgetaucht.

Eigentlich ist auf dem betreffenden Hyper-V Server 2012 eingestellt, dass manuell nach Updates gesucht werden soll. Aber beim Durschauen der Logs, mittels:

get-eventlog -Logname System | select -First 50

tauchte sowas auf:

  3984 Aug 22 21:47  Information Service Control M…   1073748860 The Windows Update service entered the stopped state.
  3983 Aug 22 21:37  Information Service Control M…   1073748860 The Windows Update service entered the running state.

Was läuft da? Gute Frage, da die Einträge in schöner Regelmäßigkeit immer zur selben Uhrzeit zu finden sind, wird es die Aufgabenplanung bzw. der Scheduler wissen:

schtasks /query /TN "\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\Scheduled Start"

zeigt dann

Folder: \Microsoft\Windows\WindowsUpdate
TaskName                                 Next Run Time          Status
======================================== ====================== ===============
AUFirmwareInstall                        N/A                    Disabled
AUScheduledInstall                       N/A                    Disabled
AUSessionConnect                         N/A                    Disabled
Scheduled Start                         
23.08.2013 21:37:35    Ready

Zwischendrin noch die Frage: Warum verwende ich hier schtasks und nicht Powershell? Weil es MS bisher verpasst hat dafür Cmdlets bereitzustellen. Die sind mit der Komplexität der eigenen Software etwas überfordert; die Armen.

Egal, wie kann man nun das Ding abschalten? Ganz einfach:

schtasks /change /TN "\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\Scheduled Start" /DISABLE

Damit wird dann auch “Scheduled Start” auf Disabled gesetzt.

Microsoft .Net Framework 3.5 unter Windows 8 offline nachinstallieren

23 August 2013

Zum Glück sind die nötigen Dateien auf der Windows 8 DVD enthalten, somit geht es schnell:

Dism.exe /online /enable-feature /featurename:NetFX3 /All /Source:D:\sources\sxs /LimitAccess

Im obigen Beispiel ist das DVD-Laufwerk unter D: zu finden.

Wers bebildert braucht, wird hier fündig: http://support.microsoft.com/kb/2785188