Windows 8.1 Installation und Umgehung des Microsoft Kontos


Wer denkt, mit dem Umschiffen der im vorherigen Blogartikel beschrieben Problemen mit der Installation von Windows 8.1 wäre es geschafft https://newyear2006.wordpress.com/2013/09/12/windows-8-keys-funktionieren-nicht-bei-windows-8-1-medien/, der trifft bei der Installation noch auf einen weiteren Problempunkt: Das Microsoft Konto.

Beim Einrichten verlangt das Setup zwingend die Angabe eines Microsoft Kontos. Auch wenn es Microsoft gern hätte, dass es Millionen von Neuanmeldungen gibt, im Firmenumfeld ist die Sache kontraproduktiv! Also was tun um das Setup beenden zu können? Man gibt einfach eine Fake-E-Mail-Adresse ein z. B.

Benutzer@IrgendeineDomain.DE

Beim Passwort gibt man irgendwas ein. Nach der Eingabe dauert es kurz bis oben rechts ein Hinweis erscheint:

Ihre E-Mail-Adresse oder das Kennwort ist falsch. Falls Sie sich nicht mehr an Ihr Kennwort erinnern, fahren Sie ohne Microsoft-Konto fort.

Gesagt, getan.

Danach erscheint noch ein Hinweis und unten rechts kann man nun “Lokales Konto erstellen” anklicken. Nun geht es normal weiter.

Eine Antwort to “Windows 8.1 Installation und Umgehung des Microsoft Kontos”

  1. magicandre1981 Says:

    Du kannst auch auf „Neues Konto anlegen“ gehen und dort ist gleich der Eintrag für das lokale Konto.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: