Niemals eine virtuelle Maschine bei Microsoft Hyper-V im Rootverzeichnis hinterlegen


Nun gibt es einen offiziellen KB-Artikel zum Thema VMs und Rootverzeichnis. Dies ist egal mit welcher Version von Hyper-V ein No-Go!

http://support.microsoft.com/kb/2928127/en-us?sd=rss&spid=16796

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: