Powershell Cmdlets nach Verben und Substantiven (Nouns) sortiert ausgeben


Wenn man Powershell Cmdlets schreibt, steht man das eine oder andere Mal vor der Frage, mit welchem Verb man sein Cmdlet bezeichnen sollte.

Zur Inspiration kann man sich ja einfach mal die bestehenden ausgeben lassen:

get-command -CommandType Cmdlet | Group-Object -Property Verb | Sort-Object -Property Count –Descending

Wenn man dann schon dabei ist, kann man sich ja gleich auch noch die aktuellen Substantive (Nouns) ausgeben lassen:

get-command -CommandType Cmdlet | Group-Object -Property Noun  | Sort-Object -Property Count -Descending

Ach und wer seine Cmdlets Professional aussehen lassen will, der verwendet in der Powershell ISE im Editor die Combination STRG+J zur Auswahl von Cmdlet-Codesnippets also Codeschnipsel! Leider erst ab PS 3.0 aufwärts verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: