Azure Root Cause Analysis kurz RCA


Wieder was dazu gelernt. Nach dem gestrigen Artikel https://newyear2006.wordpress.com/2014/12/17/microsoft-azure-ausfall-von-vms-storage-und-weiteren-diensten-am-18-11-2014-bzw-19-11-2014/ bin ich heute noch über den Begriff RCA gestolpert. RCA steht für Root Cause Analysis. Muss man sich merken, denn darüber werden in Zukunft die Azure Probleme dargestellt und näher analysiert. Der Blogeintrag ist gestern irgendwie an mir vorbei oder war noch nicht erschienen. Auf jeden Fall wird alles nochmal deutlich beschrieben: http://azure.microsoft.com/blog/2014/12/17/final-root-cause-analysis-and-improvement-areas-nov-18-azure-storage-service-interruption/

Schade ist nur, dass im Blogeintrag Verbesserungen in der Kommunikation angekündigt werden, ohne konkret eine offizielle Twitteradresse oder alternative Seite zu nennen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: