Erweitertes Bootmenü bei Start von Windowsrechnern anzeigen


Bei neueren Rechnern und optimalen Bios bzw. UEFI-Einstellungen ist es manchmal recht schwer bzw. unmöglich beim Starten des Rechners das erweiterte Bootmenü mittels F8 zu aktivieren.

Wenn der Rechner bereits hochgefahren ist, kann man sich aber behelfen, indem man einen speziellen Parameter mittels BCDEDIT.EXE setzt. Dadurch wird das erweiterte Bootmenü immer angezeigt, bis es wieder explizit abgeschaltet wird:

bcdedit /set {bootmgr} displaybootmenu yes

Zum Ausschalten verwendet man dann später wieder:

bcdedit /set {bootmgr} displaybootmenu no

Nun kann man zwischen den Bootvorgängen in aller Ruhe das passende Auswählen. Hier noch eine bebilderte Anleitung: http://support2.microsoft.com/kb/2809468/en.

Die Variante klappt übrigens auch bei Windows 7. Besonders wertvoll ist es auch bei Verwendung von virtuellen Maschinen, wo man oft noch nicht den passenden Tastaturfokus hat.

Hier die aktuellste Beschreibung von BCDEDIT /set und die möglichen Parameter: http://msdn.microsoft.com/en-us/library/windows/hardware/ff542202(v=vs.85).aspx.

Eine kurze Erklärung zu {bootmgr} erhält man über:

bcdedit /? ID

Hier noch der Link zur offiziellen BCDEDIT-Befehlszeilenreferenz: http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc731662.aspx. Leider wie so oft ziemlich unbrauchbar.

Unter Windows 8 und Server 2012 bzw. dessen Nachfolger kann man mittels

bcdedit /set {current} onetimeadvancedoptions on 

das Menü auch nur einmalig für den nächsten Bootvorgang aktivieren.

Eine Antwort to “Erweitertes Bootmenü bei Start von Windowsrechnern anzeigen”

  1. newyear2006 Says:

    In diesem Zusammenhang auch interessant: reagentc /BootToRE

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: