Probleme beim Abruf von Internet Seiten durch Meldung: Bad Request–HTTP Error 400


Wenn man Probleme mit der Meldung

Bad Request – Request Too Long

HTTP Error 400. The size of the request headers is too long.

bekommt, kann es daran liegen, dass der Überwachungsapparat einem zu viel Daten unterjubelt. Gemeint sind Cookies, welche von den Webservern an die Browser gesendet werden. Sammeln sich davon zuviele, weil z. B. ein Systemwechsel auf Serverseite stattgefunden hat und dabei das Ablaufdatum der alten Cookies nicht nah genug beschränkt waren, so kann es schon mal zu einem Überlauf kommen. Wie immer findet man dann kryptische Fehlermeldungen, die einen dumm dastehen lassen.

Was ist also zu tun? Browsercookies löschen!

Man kann auch z. B. in Chrome gezielt mit F12 die Entwicklertools aufrufen und dort bei Ressourcen unter Cookies diese nach der Größe sortieren lassen. Dann kommen da schnell so Brocken mit 2KB zum Vorschein, davon abgesehen, dass nicht ein, zwei sondern gleich zig Cookies zugegen sein können.

2 Antworten to “Probleme beim Abruf von Internet Seiten durch Meldung: Bad Request–HTTP Error 400”

  1. Quirel Says:

    Hier weitere Infos:
    http://stackoverflow.com/questions/14778910/bad-request-request-too-long-http-error-400-the-size-of-the-request-headers-i

  2. Quirel Says:

    Geschichte wiederholt sich!

    https://newyear2006.wordpress.com/2009/04/16/bad-request-request-header-too-long-bei-mozilla-firefox-unter-windows-xp/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: