Archive for the ‘XP Mode’ Category

Zeiteinstellungen einer virtuellen Maschine beim XPMode ändern

25 April 2011

Standardmäßig wird die beim XP Modus die Uhrzeit des Hostsystem dem virtuellen Rechner durchgereicht.

Da man es aber gerade beim XP Modus öfters mit älteren Anwendungen zu tun hat, gibt es auch die Anforderung das Rechnerdatum auf einen älteren Zeitpunkt zurückzusetzen.

Man könnte nun einfach das Systemdatum des Hostrechners ändern. Da aber immer mehr Programme von einer korrekten Uhrzeit abhängig sind, ist dies nicht immer praktikabel.

Es gibt zwar keine direkte Einstellungsmöglichkeit bei der virtuellen Maschine, aber mittels eines Scripts und dem Ändern der Werte hardware/bios/time_sync_at_boot und IsHostTimeSyncEnabled kann man die Synchronisation unterbinden.

http://blogs.msdn.com/b/mapo/archive/2010/08/24/prevent-date-time-synchronization-in-a-windows-virtual-pc-virtual-machine.aspx

Aber Vorsicht: Obiges Script schaltet war die Synchronisation mit dem Hostsystem aus aber es wird trotzdem irgendwann die Zeit synchronisiert, wahrscheinlich dann per Internet. Um dies zu unterbinden beendet man noch den "Windows-Zeitgeber"–Dienst.

Werbeanzeigen

XPMUser Passwort bei XP Mode zurücksetzen

11 August 2010

http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/w7itprovirt/thread/fd336ac5-bee3-435b-9a8a-005d8104ca60

Windows Virtual PC bzw. XP Modus Bootreihenfolge festlegen

7 August 2010

Wenn man von einer CD oder DVD beim Windows Virtual PC z. B. für den XPMode starten möchte, drückt man einfach die ENTF-Taste, wie sonst meistens auch. Also direkt nach Aufruf der virtuellen Maschine. Schon kommt ein kleines abgespecktes BIOS zum Vorschein, wo man die betreffenden Änderungen vornehmen kann.

Meldung Virtual PC bzw. XP Mode: “Die lokale Richtlinie erlaubt es Ihnen nicht, sich interaktiv anzumelden.”

11 Februar 2010

Wenn diese Meldung kommt, muss der betreffende Benutzer der Gruppe von Remotedesktopbenutzern hinzugefügt werden.

Witzig in diesem Zusammenhang ist, dass wenn man z. B. mit DISK2VHD.EXE einen PC virtualisiert hat und ohne die Integrationsfeatures arbeitet, alles ganz normal funktioniert (der Benutzer war bereits den Remotedesktopbenutzern zugeordnet). Erst wenn man die Integrationsfeatures installiert, bekommt man am Ende noch die Möglichkeit die RemoteApp http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=e5433d88-685f-4036-b435-570ff53598cd&displaylang=de einzuspielen, diese scheinen dann die Zuordnungen der Remotedesktopbenutzern zu ändern bzw. zurückzusetzen.

Windows XP Mode bzw. Virtual PC unter Windows 7 Internas

11 Februar 2010

Ein Blog von Microsoft der sich ausschließlich mit dem Thema XP Mode und Virtual PC beschäftigt und viele Details zur Automatisierung und USB Geräten beschreibt: http://blogs.technet.com/windows_vpc/default.aspx