Powershell Get-Credential aus Script heraus setzen


In Powershell verwendet man häufiger Get-Credential um vom Benutzer Passwörter zu erhalten. Nun ist es beim Testen allerdings blöd immer ein Script zu haben, in dem man jedes mal etwas eintragen muss.

Anstatt nun Get-Credential zu verwenden, wäre es für den Workflow besser, man könnte Benutzernamen und Passwort direkt setzen. Dies geht, z. B. so:

$user = "Benutzer"
$pass = "Passwort"
$Spass = ConvertTo-SecureString –String $pass -AsPlainText -Force
$cred = New-Object -TypeName "System.Management.Automation.PSCredential" -ArgumentList $User, $SPass
$cred.GetNetworkCredential().Password

dies entspricht:

$cred = Get-Credential –Message "Bitte Password eingeben" –Username "Benutzer"

Am Ende ist $cred immer vom Typ PSCredential und kann im weiteren Script gleich verwendet werden, wie z. B.

$cred.GetNetworkCredential().Password

Weitere Infos zu SecureString hier: https://newyear2006.wordpress.com/2012/12/30/in-den-niederungen-von-securestring-mittels-powershell/ und hier: https://newyear2006.wordpress.com/2012/12/30/spa-mit-net-securestring-und-powershell-oder-sicheres-speichern-und-einlesen-von-passwrtern/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: