Probleme Excel Dateien auf Windows zu öffnen mit Meldung Datei.XLSX konnte nicht gefunden werden.


Beim Versuch eine Excel-Datei auf einem Netzlaufwerk zu öffnen gab es unter Windows Vista Probleme. Es erschien beim Doppelklick auf die Datei auf dem Serverlaufwerk folgende Meldung:

[Window Title]

N:\Eigene Dateien\Zeit\Zeit2014\TestExcel.xlsx

[Content]

"N:\Eigene Dateien\Zeit\Zeit2014\TestExcel.xlsx" konnte nicht gefunden werden. Stellen Sie sicher, dass Sie den Namen richtig eingegeben haben und wiederholen Sie den Vorgang.

[OK]

Eigentlich war der Zugriff seither problemlos möglich. Aber Netzlaufwerk impliziert Rechte und damit wurden zunächst die Benutzerrechte überprüft.

Doch der Benutzer hatte alle Rechte:

N:\Eigene Dateien\Zeit\Zeit2014>icacls TestExcel.xlsx

TestExcel.xlsx Jeder:(I)(RX,W)
DOMÄNE\Benutzer:(I)(F)
NT-AUTORITÄT\BATCH:(I)(M,DC)
NT-AUTORITÄT\INTERAKTIV:(I)(M,DC)
NT-AUTORITÄT\DIENST:(I)(M,DC)
NT-AUTORITÄT\SYSTEM:(I)(F)
VORDEFINIERT\Administratoren:(I)(F)

1 Dateien erfolgreich verarbeitet, bei 0 Dateien ist ein Verarbeitungsfehler aufgetreten.

Komisch. Dann der Versuch die Datei zu kopieren und zu löschen. Erwartungsgemäß funktionierte dies alles, nur das Öffnen war nicht möglich. Dann der Versuch mit einer Word-Datei, funktionierte perfekt. Dann der Versuch die Sache lokal in einem Temp-Verzeichnis zu testen. Aber immer noch dasselbe Problem.

Lösung
Spätestens jetzt war klar, dass es ein Excel-spezifisches Problem sein muss. Die Suche nach der Fehlermeldung brachte dann schließlich diesen KB-Artikel zum Vorschein: http://support.microsoft.com/kb/211494. Hier ist genau das Problem beschrieben und kann durch Abschalten bei Excel-Optionen->Erweitert->Allgemein->”Andere Anwendungen ignorieren, die Dynamischen Datenaustausch (Dynamic Data Exchange, DDE) verwenden” ausgeschaltet werden.

Der KB-Artikel auf deutsch, ist wie immer nicht auf dem aktuellen Stand, sondern ist zum Zeitpunkt dieses Artikel zuletzt am 4.12.2012 mit Version 5.0 aktualisiert worden. Geht man auf die englische Beschreibung http://support.microsoft.com/kb/211494/en dann wird dort auf einmal auch Excel 2013 noch genannt. Die Revision ist meilenweit von der deutschen weg: Article ID: 211494 – Last Review: October 15, 2013 – Revision: 16.0. Hier ist auch explizit Windows 8 genannt. Uaaahhh Microsoft, wie kann man nur so einen Schrott rauslassen!

Eine Antwort to “Probleme Excel Dateien auf Windows zu öffnen mit Meldung Datei.XLSX konnte nicht gefunden werden.”

  1. rollo Says:

    hat bei mi geklappt – Danke – Excel 2010 + Vista

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: